Integrierte Leitstellen, Rettungsdienst, Sonstige / IBF

Abendfortbildung „Einsätze mit Reptilien“

Abendfortbildung
Lehrgangs-Nr. REPT

Einsätze mit Reptilien sind im Feuerwehralltag kein Seltenheit mehr. Aber auch ein gewöhnlicher Polizei- oder Rettungsdiensteinsatz im häuslichen Bereich kann unangenehm werden, wenn einen in Terrarien exotische Tiere durch die (hoffentlich intakte) Glasscheibe inspizieren.

Mit unserem kostenfreien Abendseminar wollen wir zunächst sachlich über diese Tierarten und deren Verhaltensweisen aufklären. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, den Umgang zu erlernen.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Lehrgangsinhalte

  • Wissenswertes über verschiedene Reptilienarten
  • Richtige Einschätzung
  • Umgang und Verhaltensregeln
  • Praktische Übungsmöglichkeiten

Zielgruppe

Mitarbeiter von …

  • Ämtern und Behörden mit Sicherheitsaufgaben
  • Feuerwehren
  • Rettungsdiensten
  • Polizei
  • THW

Termine und Anmeldung

Zeiten: 18:00 – ca. 20:30 Uhr

Ihnen entstehen keine Kosten – diese übernehmen wir für Sie!

Veranstaltungsort: RETTcampus des BRK Kompetenzzentrums | Weiherstraße 19 | 95448 Bayreuth

Hinweis: Zugang zum RETTcampus auf der Gebäuderückseite beim Kaufhaus Regenbogen

Termin: 07.10.2022

Ihre Dozenten

Harry Wölfel und Alexander Maisel
Terrarienclub Bayreuth
und Umgebung e. V.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und beraten Sie zu Ihrer Fortbildung.
+49 921 403 – 545