Pflege

Die Mahlzeit zu einem schönen Erlebnis machen

Lehrgangs-Nr. MAZ
Inhouse-Option / Fortbildung

Für die Bewohnerinnen von Einrichtungen spielt das Essen eine zentrale Rolle. Es sollte Freude bringen und Wohlbefinden erzeugen. Jedoch ist häufig das Gegenteil der Fall, da kognitive Veränderungen und andere Einschränkungen die gewohnte Nahrungsaufnahme unmöglich machen.

Diese Fortbildung bietet sich besonders gut als Inhouse-Schulung für Ihre Einrichtung an, da die „Entscheidungsträger“  an Ort und Stelle individuell und gemeinsam informiert und geschult werden können.
Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Lehrgangsziele und Inhalte

  • ungünstige Situationen und Konstellationen erkennen
  • angepasste Nahrungsangebote
  • Fingerfood
  • organisatorische Veränderungen
  • praktische Übungen
  • individuelle Lösungen finden

Zielgruppe

  • Einrichtungsleitungen
  • Pflegedienst- und Wohnbereichsleitungen
  • Gerontopsychiatrische Fachkräfte
  • Führungskräfte aus Küche und Hauswirtschaft

Termine und Anmeldung

Fortbildungszeiten: jeweils 08:00 – 15:30 Uhr (abgesagt)

Preis der Inhouse-Fortbildung: 890 €

8 Fortbildungseinheiten

Veranstaltungsort: Als Inhouse-Schulung in Ihrer Einrichtung

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin für Ihre Inhouse-Schulung unter 0921 403-545.

Ihre Dozentin

Karin Orbes
Dipl.-Gerontologin

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und beraten Sie zu Ihrer Fortbildung.
+49 921 403 – 545