für Betreuungskräfte, Pflege

Körpersprache

Fortbildung für Betreuungskräfte (§§ 43b, 53b SGB XI) und Mitarbeiter der Pflege
Lehrgangs-Nr. KÖS

Die nonverbale Kommunikation ergänzt das gesprochene Wort nicht nur, sie ist auch „ehrlicher“. Oft ist es interessant, sie zu beobachten. Sie hilft meist Andere besser einschätzen zu können. Bei Menschen mit Einschränkungen, z. B. bei Menschen mit Demenz, bleibt oft nur noch eine genaue Beobachtung, um Bedürfnisse überhaupt zu erkennen. Verschiedene Aspekte der Körpersprache werden betrachtet, um einen Überblick über die Möglichkeiten zu bekommen.

Lehrgangsziele und Inhalte

  • Kennenlernen der nonverbalen Elemente
  • Einschätzen der Bedeutung von Gestiken, Haltungen usw. üben
  • Zusammenspiel der Komponenten
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Zielgruppe

  • Betreuungskräfte
  • Pflegekräfte
  • Fachkräfte für Gerontopsychiatrische Pflege bzw. Betreuung
  • Stationsleitungen
  • ehrenamtliche Mitarbeiter
  • Interessierte

Termine und Anmeldung

Unterrichtszeiten:  08:00 – 15:30 Uhr mit 45 Minuten Mittagspause

Teilnahmegebühr: 89 €

8 Fortbildungseinheiten

Veranstaltungsort: BRK Kompetenzzentrum | Weiherstraße 19 | 95448 Bayreuth

Termin: 31.08.23

Ihre Dozentin

Dr. Gerlinde Wunder
Dipl.-Pflegewirtin

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und beraten Sie zu Ihrer Fortbildung.
+49 921 403 – 545